Dozenten

Unterrichtsinhalte

Voraussetzungen und Prüfung

Termine

 

Mit uns, dem Anahata Institut, mit Herz und Freude zum/zur Heilpraktiker/Heilpraktikerin für Psychotherapie!

 

 

Sie suchen eine neue, erfüllende Aufgabe?

Sie hatten schon immer ein besonderes Interesse an den Themen seelischer Gesundheit, Psychologie und Psychotherapie?

Sie möchten Familie und Beruf vereinbaren können?

Sie möchten eine fundierte Ausbildung zum  Heilpraktiker für Psychotherapie?

Sie möchten sicher Ihre Prüfung bestehen?

 

 

Wir bieten keine kurzfristigen Crash-Kurse, sondern eine fundierte Ausbildung über etwa ein Jahr, die gut mit Beruf und/oder Familie vereinbar sind.

Wir legen besonderen Wert darauf, dass Sie sich bei uns im Anahata Institut wohl fühlen. In Kursen mit wenigen Schülern und damit dem intensiven persönlichem Kontakt in einladenden Räumlichkeiten, mit einem modernen, ganzheitlichen Lernkonzept.

 

Anahata ist das Herz-Chakra im Yoga. Es wird auch Herzgeflecht, Kardialplexus und Herz-Lotos genannt, es entpricht dem Energiezentrum im Herzbereich, bzw. in der Brustwirbelsäule, welchse mit Hrid Chakra korrespondiert. 

 

Es symbolisiert das mittlere der sieben Hauptschakras und stellt eine Brücke zwischen den drei unteren, weltlich orientierten und den drei oberen, spirituell ausgerichteten Chakras dar - eine Verbindung zwischen Ich und Ich. Das Anahata Chakra ist der Ort, von dem aus Anahata Nada seinen Anfang nimmt. Es trägt den Schlüssel für den Raum bedingungsloser Liebe und unermesslicher Freude. 

Quelle: www.wikipedia.com

 

Was mich zu diesem Namen der Schule brachte, war die Überzeugung, dass bedingungslose Liebe zur Heilung von allen Menschen beiträgt, egal, ob Patient, Schüler oder Therapeut, Lehrer. Bedingungslose Liebe kann ein Element in der therapeutischen Arbeit mit psychisch Erkrankten sein, welches Sie vielleicht zukünftig einsetzen wollen?

 

Sie benötigen für die Ausübung des Berufes "Heilpraktiker/in für Psychotherapie" nach dem Heilpraktikergesetz (HeilprG) eine Erlaubnis, die nach bestandener Überprüfung vom zuständigen Gesundheitsamt erteilt wird.

 

Was unsere Schule anders macht, als andere? 

 

Wir haben ein ganzheitliches Lernkonzept, welches nicht nur ihre rationale Seite anspricht, sondern die verschiedenen Lerntypen berücksichtigt und auf Individualität eingeht. So lernen Sie nicht nur anhand von den zur Verfügung gestellten Unterlagen, sondern erproben in einem sicheren Rahmen innerhalb des Unterrichts auch Ihre Fähigkeiten als Therapeut/in mithilfe von praktischen Übungen. 

 

Bei uns haben Sie die Möglichkeit ca. innerhalb eines Jahres den gesamten Stoff zu verinnerlichen und sicher durch die Überprüfung des Gesundheitsamtes zu gehen. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anahata Institut